Macchi MB 326 K Impala 1:72 (Italeri)

Die in Südafrika lizenzgefertigte Version der Macchi MB 326 K heißt dort Impala und wird, anstelle der ursprünglich von Macchi gebauten Schulmaschine, als Erdkampfunterstützer verwendet, mit bis zu 1800 kg Waffenlast unter den Tragflächen. Die in den 1950ern entwickelte und ab 1961 ausgelieferte Macchi 326 wurde mit Erfolg in mehr als zehn Länder verkauft.


Macchi MB 326 K Impala 1:72 (Italeri)Der Bausatz stammt ursprünglich von "Supermodel", ist ansprechend einfach aufgebaut, von guter Qualität, mit fein aufgesetzten Strukturen und einer überschaubaren Anzahl an Bauteilen.

Die sehr gut gedruckten Kennungen ermöglichen das Markieren von Flugzeugen sechs verschiedener Einheiten.

Kurz gesagt: Prima geeignet für Anfänger, und wer sich mit Verfeinerungen selbst Mühe macht, wird ein kleines Schmuckstück in der Vitrine haben.

Wir danken der Firma ITALERI für das Besprechungsmuster.

Die IPMS-Austria wurde 1970 als Forum für österreichische Plastik-Modellbauer gegründet.

Wichtig ist uns ein angenehmes und konstruktives Miteinander und nicht die "Vereinsmeierei".

Weiterlesen