F/A-18 Hornet Blue Angels 1:72 (Italeri)

Die F/A-18 Hornet ist wohl jedem Flugzeug- und Modellbauinteressiertem ausreichend bekannt. In der  US-Navy wurde die erste Blue-Angels Kunstflugstaffel bereits 1946 gegründet,  welche somit, nach der französischen Patrouille de France, die zweitälteste militärische Kunstflugstaffel der Welt ist

 

Anläßlich des 40-Jahr-Jubiäums 1986 wurden die F/A-18 bei den Blue Angels eingeführt, wo sie bis heute ihr Programm absolvieren.

Der Bausatz ist ein alter Bekannter und wurde blau eingefärbt. Eigentlich sollte dies den Kunden das zeitaufwendige Lackieren ersparen, was den Geübten jedoch nicht zufriedenstellen wird. Ein kurzes Säubern und Überschleifen der Klebenähte und anschließendes Überhauchen im richtigen Blauton ist somit wärmstens zu empfehlen. Zudem sind die Innenseiten der Lufteinläufe in Weiß zu halten, was aufgrund der Bauteile auch für erfahrene Modellbauer eine gewisse Herausforderung sein wird.
Die Teile sind sauber gefertigt, die Cockpithaube, welche für die ein- und auch zweisitzige Ausführung beiliegt,  klar und schlierenfrei.

Kurz gesagt: Ein Modell, das einen tollen Blickfang ergibt, soferne die "güldenen" Markierungen auf dem kräftigen Blau gut decken.

Wir danken der Firma ITALERI für das Besprechungsmuster.

Die IPMS-Austria wurde 1970 als Forum für österreichische Plastik-Modellbauer gegründet.

Wichtig ist uns ein angenehmes und konstruktives Miteinander und nicht die "Vereinsmeierei".

Weiterlesen